Pastinaken – Currysuppe

 

Zutaten (reicht für 8 Portionen):

4 Pastinaken
1 Butternuss oder Muskatkürbis
4 Kartoffeln
1 gr. Zwiebel
3 Knoblauchzehen
Kokosöl
2 TL mildes Currypulver
2 L Wasser oder Gemüsebrühe
100 ml Kokosmilch
1 Stück Ingwer
Salz, Pfeffer
Koriander oder Petersilie (Optional)

 

 

Zubereitung:

Pastinaken, Kartoffeln und Kürbis schälen und klein schneiden. Knoblauch und Zwiebel schälen. Zwiebel würfeln, Knoblauch pressen. Kokosöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen. Das Gemüse dazugeben und mit Wasser oder Gemüsebrühe aufgieβen. Aufkochen und abgedeckt bei mittlere Hitze 15 Minuten köcheln lassen. Suppe (z.B. mit einem Stabmixer) pürieren. Danach Kokosmilch, Currypulver, Ingwer, Salz, Pfeffer zugeben und nochmals kurz aufkochen. Beim Servieren frisch gehackten Koriander oder Petersilie dazugeben.